Unsere Dozent/innen

Hier finden Sie eine Übersicht mit den Dozent/innen.

Dozent/innen Ausbildungen

Dr. Gerd Bräuer

Schreibpädagoge und Bildungsberater in den Bereichen schulische, akademische und berufliche Literalität

Post-Doc-Stipendiat der DFG (1992-94), Associate Professor an Emory University/USA (1995-2004), DAAD-Professor an der PH Freiburg (2002-04) und Gastprofessor an verschiedenen Universitäten in Kanada und den USA

http://international-literacy-management.org/

Carolin Cordier

Rechtsanwältin, Mediatorin BM®, BAFM®, SDM – FSM

Carolin Cordier arbeitet seit über 10 Jahren in freiberuflicher Praxis als Rechtsanwältin und Mediatorin mit den Schwerpunkten Familien- und Erbrecht.
Frau Cordier ist seit 2014 in der Aus- und Weiterbildung von Mediator/innen tätig.

www.kanzlei-cordier.de

Wolfgang Jaede

Dipl.Pychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor (DGSv), Mediator (BM®, BAFM®), Ausbilder in Mediation (BM®)

Wolfgang Jaede ist Diplom-Psychologe und arbeitet als Psychologischer Berater, Psychotherapeut, Mediator,  Supervisor und Coach. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Familienmediation, Trennungs- und Scheidungsmediation, Supervision und Coaching von Fachkräften und Teams, Fort- und Weiterbildung.

www.wolfgang-jaede.de

Anna Osterath

Gastdozentin
Dipl.-Ingenieurin, Landschaftsarchitektin und Mediatorin

Anna M. Osterath arbeitet seit rund 30 Jahren in der Umweltplanung, seit über 10 Jahren in der Umweltmediation. Sie führt deutschlandweit Beteiligungsprozesse und Dialogmanagement in öffentlichen Planungsverfahren durch. Aktuell ist sie in einem Projekt der Energiewende in der fachplanerischen Kommunikation tätig und vereint dort beide Professionen.

Sonja Saad

Gastdozentin
Diplom-Betriebswirtin (FH), Mediatorin (BM®) und Zert. Coach (IfBE)

Sonja Saad arbeitet als systemische Beraterin sowie als Mediatorin. Daneben ist sie in der Erwachsenenbildung für Mediation und systemische Beratung, sowie als Dozentin für soziale und interkulturelle Kompetenz und Teamentwicklung an der Hochschule Offenburg tätig.
Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der interkulturellen Beratung und Konfliktklärung, sowie der grenzüberschreitenden Mediation.



Prof. Dr. Karin Schleider

Dipl.-Psychologin, Sonderpädagogin

Leitung der Abteilung "Beratung und Klinische und Gesundheitspsychologie" an der Pädagogischen Hochschule,
Supervisorin (BDP), approb. Psych. Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Ausbilderin für Psycholog/innen, Pädagog/innen und Beratungslehrer/innen

Homepage

Utz A. Thorweihe

Dozent/innen Coaching und Beratung

Dr. Christoph Röckelein

Geschäftsführender Leiter des Institut Dr. Röckelein
Executive Coach und Managementberater

Forschungsarbeit und Promotion an der Pädagogischen Hochschule Freiburg im Bereich „Didaktik für die Personal- und Organisationsentwicklung“
Begründer der Pedaktik® – didaktische Basistheorie für die Führungskräfteentwicklung
Systemischer Supervisor und Institutionsberater (ifw)

www.institut-roeckelein.de

Prof. Dr. Norbert Groddeck

Erziehungswissenschaftler

Übergangsbereich von Pädagogik und Psychotherapie, Mitbegründer der Arbeitsgemeinschaft für klientzentrierte Therapie und humanistische Pädagogik (akt Siegen)
Supervisor (DGSv), Kunsttherapeut (AKT und DFKGT), Person-zentrierte Beratung, Coaching, Psychotherapie (GwG)

www.norbertgroddeck.de

PD Dr. Karin Orth

Historikerin

Forschung, Lehraufträge, Coaching, Biografiearbeit
Coaching und Beratung, Personzentrierte Gesprächsführung, Moreno-Pädagogik, Supervision, Krisenbegleiterin

www.ifbas.de

Prof. Dr. Karin Schleider

Dipl.-Psychologin, Sonderpädagogin

Leitung der Abteilung "Beratung und Klinische und Gesundheitspsychologie" an der Pädagogischen Hochschule,
Supervisorin (BDP), approb. Psych. Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Ausbilderin für Psycholog/innen, Pädagog/innen und Beratungslehrer/innen

Homepage

Dozent/innen Erwachsenenbildung

Prof. Dr. Thomas Fuhr

Dipl.-Pädagoge

Leitung Institut für Erziehungswissenschaft/ Erwachsenenbildung/ Weiterbildung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
Mitherausgeber des Bandes Erwachsenenbildung/Weiterbildung im Handbuch Erziehungswissenschaft
Langjähriger Experte im Bereich Lehr-Lernprozesse und Konzeptentwicklung

Homepage

Marion Degenhardt

M.A.

Akademische Mitarbeiterin im Zentrum für Weiterbildung und Hochschuldidaktik der Pädagogischen Hochschule Freiburg sowie freiberufliche Beratungs- und Referentinnentätigkeiten in öffentlichen und privaten Bildungsinstitutionen sowie sonstigen Einrichtungen
Hochschuldidaktische Schwerpunkte: Moderation, Beratung und Supervision; Portfolioarbeit; Vielfalt als Lernchance

Ulrich Kirchgäßner

Dipl.-Pädagoge

Professur für Selbstgesteuertes Lernen an der Fachhochschule Nordwestschweiz
Langjährige Lehrerfahrung in Erwachsenenbildung und Gruppenpädagogik mit den Schwerpunkten Selbstorganisation von Lehr-/ Lernprozessen in Gruppen und Entwicklung von Lernarrangements

Dr. Sven Klaiber

Dipl.-Pädagoge

Betriebswirt, Business-Coach, akademischer  Mitarbeiter an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
Erfahrung in der Durchführung von Trainings/Weiterbildungen in der Wirtschaft und an Hochschulen
Forschungsschwerpunkt: Lehr-Lernprozesse in der Personalentwicklung

Dr. Anna Laros

Dipl.-Pädagogin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für selbstgesteuertes Lernen an der Fachhochschule Nordwestschweiz
Langjährige Erfahrung in der Konzeptionierung und praktischen Durchführung von Trainings und Weiterbildungen an Hochschulen, Schulen und in Wirtschaftsunternehmen
Forschungsschwerpunkte u. a. (transformative) Lernprozesse Erwachsener, Interkulturelle Erwachsenenbildung

Ulrich Schabel

Dipl.-Pädagoge

Supervisor
Konzeption und Förderung der Personalentwicklung von Mitarbeiter/innen der Erzdiözese Freiburg;
davor Personalleiter des Caritasverbandes Freiburg-Stadt e.V.

www.berufliche-potentialanalyse.de

Nadja Schwendemann

Dipl.-Pädagogin

Akademische Mitarbeiterin und Geschäftsführerin des Seniorenstudiums an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
Arbeitsschwerpunkte: Konzeption und Durchführung von Weiterbildungen an Hochschulen, in der Seniorenbildung sowie Dozierendentätigkeiten in öffentlichen und privaten Bildungsinstitutionen
Forschungsschwerpunkt: Erwachsenenbildung und Ethik - Werthaltungen von Lehrkräften in der Erwachsenenbildung

Dozent/innen Gesundheit und Krankheit im Betreib managen

Prof'in. Dr. med. Eva-Maria Bitzer

Humanmedizinerin

Studiengangsleitung Gesundheitspädagogik
W3-Professur für Medizin in der Gesundheitspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
Nebentätigkeit am ISEG-Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitssystemforschung

Dr. Ellena Huse

Dipl.-Psychologin

Dozentin im BGM sowie an verschiedenen Hochschulen und Instituten
approb. Psychologische Psychotherapeutin (VT), Supervisorin, Coaching und Beratung in eigener Praxis

www.dr-e-huse.de

Dr. Birgit Susanne Lehner

Gesundheits- und Arbeitswissenschaftlerin (B.A./M.A.)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
Studiengangskoordinatorin Studiengang GesundheitspädagogikM.Sc. Gesundheitspädagogik

Dipl.-Ing. Peter Bertram

BG Holz und Metall, Freiburg

Miriam Collett

Gesundheitspädagogin (B.A.)

Gründerin der BGM Unternehmensberatung, Freiburg
Coaching und Beratung
Yogalehrerin
Trainerin für Stressbewältigung und Progressive Muskelrelaxation
Dipl. Rettungssanitäterin (CH) / Rettungsassistentin (D)

www.bgm-unternehmensberatung.de

 

Dipl.-Päd. Thomas Fink

Dipl.-Pädagoge

Selbstständiger Managementtrainer
Beratung
Trainer und Entwickler
Lehrbeauftragter der Fachbereiche Erwachsenenbildung und Gesundheitsmanagement an der Päd. Hochschule Freiburg

Dipl.-Päd. Katja Keller-Landvogt

Dipl.-Pädagogin

Beraterin für Betriebliches Gesundheitsmanagement an der IKK Classic, Freiburg
Mediatorin, Trainerin

 

Dr. Matthias Nübling

Geschäftsführer und Studienleitung COPSOQ Deutschland der FFAW Freiburger Forschungsstelle für Arbeitswissenschaften GmbH
Gründer der „Empirischen Beratung“ aus der 1999 die Gesellschaft für Empirische Beratung mbH entstand

 

Henrike Schönau, M.Sc.

Dozentin am Institut für Alltagskultur, Bewegung und Gesundheit an der
Pädagogischen Hochschule Freiburg

Dr. Susanne Wehrmann

Fachärztin für Arbeitsmedizin, Naturheilverfahren, Präventionsmedizin, Akupunktur

www.arbeitsmedizinfreiburg.de

Dozent/innen Seminare

Katrin M. Frick

Dipl.-Psychologin

Beratung und Weiterbildung
Klientenzentrierte Beratung (akt), Psychotherapie (HPG)    

www.psycho-login.eu

Prof. Dr. Norbert Groddeck

Erziehungswissenschaftler

Übergangsbereich von Pädagogik und Psychotherapie, Mitbegründer der Arbeitsgemeinschaft für klientzentrierte Therapie und humanistische Pädagogik (akt Siegen)
Supervisor (DGSv), Kunsttherapeut (AKT und DFKGT), Person-zentrierte Beratung, Coaching, Psychotherapie (GwG)

www.norbertgroddeck.de

Frank Henschke

Existenzanalytiker und Logotherapeut, Psychotherapeut, hypnosystemischer Paartherapeut und Hypnotherapeut (Klinische Hypnose)

www.praxisklinischehypnose.de

Sven Klaiber

Dipl.-Pädagoge, Betriebswirt, Business-Coach, akademischer Mitarbeiter an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Erfahrung in der Durchführung von Trainings/Weiterbildungen in der Wirtschaft und an Hochschulen
Forschungsschwerpunkt: Lehr-Lernprozesse in der Personalentwicklung

Anne Klein

Dipl.-Pädagogin

Systemische Familientherapeutin, Supervisorin (SG)
Stellvertretende Leiterin des Jugendamtes Basel

Andrea Munding

Dipl.-Pädagogin

Leiterin der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung, Freiburg
Mediatorin, Coach

Bettina Mutschler

Dozentin und Ausbildungsleiterin für den Bereich ‚Hund‘ am Freiburger Institut für tiergestützte Therapie (F.I.T.T.), Hundeschule TAPS
Coach/ Beraterin, Zertifizierte Natural-Hundeerziehungsberaterin, Dogmanship-Instruktorin

www.bindungsgeleitete-hundeerziehung.de



Bernd Pohl

Dipl.-Ing., Business-Coach, Kaizen-Praktiker. Über 30 Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der verfahrenstechnischen Industrie (Chemie, Nahrungsmittel, Kosmetik, Papier).  Arbeitsschwerpunkte: Coachen von Fach- und Führungskräften, Beraten bei der Optimierung betrieblicher Abläufe, Planen von Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen.

Andrea Ratz

Dipl.-Psychologin

Systemische Familientherapeutin, lizensierte Marte Meo Supervisorin

www.martemeo-freiburg.de

Dozent/innen Frühe Bildung

Barbara Baedeker

Fachreferentin in der Fortbildung von pädagogischen Fachkräften

Schwerpunkte: Coaching, Supervision, Inklusion, Orientierungsplan, u3; Journalistin, Logopädin mit Ausbildungen in hypno-systemischen Konzepten für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Gesprächsführung, Gestaltarbeit, Spieltherapie und Montessori-Pädagogik
www.barbara-baedeker.de

Dr. Sieglinde Eberhart

Dozentin für Sprecherziehung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Freiberufliche Trainerin mit dem Schwerpunkt Lehrer/innen und Erzieher/innen, Literaturwissenschaftlerin, ausgebildete Mediatorin und diplomierte Schauspielerin

Sibylle Fischer

Kindheitspädagogin (BA)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für Kinder- und Jugendforschung und der Evangelischen Hochschule Freiburg im Studiengang „Pädagogik der frühen Kindheit"

Barbara Mößner

Lehrerin

Dozentin an einer Fachschule für Sozialpädagogik, Referentin der Fortbildung von pädagogischen Fachkräften (Schwerpunkte: Begleitung ästhetischer u. konzeptioneller Prozesse, u3, Orientierungsplan)

Coaching, Supervision mit Ausbildung in hypno-systemischen Konzepten, Autorin, freiberufliche Mitarbeiterin im Verlagswesen

Anett Röling

Dipl.-Sozialarbeiterin

Leitung Fachbereich Kindertagesstätten beim JHW Freiburg e.V., langjährige Kita-Leitung
Fachreferentin Konzept und Teamentwicklung, Achtsamkeit

Andrea Schlüter

Logopädin

Coaching und Weiterbildung von Erzieher/innen zur Kindersprache und kindlicher Entwicklung
Langjährige Arbeit mit Kindern mit Besonderheiten und Behinderungen (Morbus Down, AD(H)S etc.)

Dominika Wasserek

Erzieherin und Kindheitspädagogin
Akademische Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Freiburg im Studiengang "Frühe Bildung/Kindheitspädagogik"
Schwerpunkte: Forschungsmethoden der Entwicklungspsychologie, Projekt- und Qualitätsmanagement, Diversity sowie Praxisbegleitung für Praktika