Entfaltungspädagogik als Grundlage natürlichen Lernens

„Wir sind von Natur aus bestens ausgestattet für Lernen. Wenn das Ziel der Erziehung und Bildung des Menschen weitgehende Entfaltung ist, ist es notwendig, die naturgegebene Verbindung von körperlich-geistigen Vorgängen lebenslang zu ermöglichen.“  
Heinrich Jacoby/ Elsa Gindler

Dieser Workshop führt Sie in die Grundlagen der Entfaltungspädagogik ein. In ihr wird der Mensch von seinem Potenzial aus gesehen und es werden Wege aufgezeigt, wie sich dieses natürlich entfalten kann.
An praktischen Beispielen aus verschiedenen Handlungsbereichen erfahren Sie, wie der menschliche Organismus sinnvoll und effektiv lernt. In Wahrnehmungs- und Bewegungsversuchen sowie in Aufgabenstellungen, die alltäglichen Herausforderungen entsprechen, erkunden Sie wesentliche Voraussetzungen, die zu gelingenden Handlungen und überzeugenden Leistungen führen.

Diese Erfahrungen bilden die Grundlage, auf der sich Ihr Verständnis für die Zusammenhänge natürlichen Lernens entwickelt. Die Phänomene natürlichen Lernens, die Sie während der Weiterbildung erfahren, werden in der Gruppe reflektiert und mit neurobiologischen Erkenntnissen abgeglichen. Insgesamt erwerben Sie neue Möglichkeiten, eigene Fähigkeiten weiter zu entwickeln und natürliche Lernprozesse von Menschen jeden Alters anzuregen und zu begleiten.

Der Workshop richtet sich an Eltern, Pädagog/innen, Psycholog/innen, Studierende und andere Interessierte.

Inhalte
  • Grundlagen der Entfaltungspädagogik
  • Selbsterfahrung anhand praktischer Beispiele
  • Wahrnehmungs- und Bewegungsversuche zur Förderung der Selbstwahrnehmung
  • Präsenz in Handlungen und Authentizität in Äußerungsprozessen
  • Reflexion praktischer Erfahrungen, theoretischer sowie neurobiologischer Grundlagen des Lernens
  • Anleitung von Lernprozessen nach entfaltungspädagogischen Prinzipien
  • Kompetenzerweiterung in der Beziehungsgestaltung in Bezug auf die Begleitung von Lernprozessen
  • Erweiterung der Perspektiven und der Verhaltensspielräume in ganzheitlichen Lernprozessen
  • Ausblick: Realisierung der Entfaltungspädagogik im Alltag
Ziele
  • Sie erfahren die Voraussetzungen natürlicher Lernprozesse.
  • Sie können innere Balance finden, die Gesundheit fördern und das Wohlbefinden steigern.
  • Sie erhöhen ihre Bewegungsqualität und erweitern ihre Bewegungskompetenz.
  • Sie haben eine klare Beziehung zu sich selbst, zu anderen Menschen und deren Lernprozessen.
  • Sie lernen Wege kennen, ihr eigenes Potenzial zu entfalten.
  • Sie werden befähigt, Lernprozesse anderer Menschen zu ermöglichen und zu begleiten.
Methoden
  • Entfaltungspädagogik nach Heinrich Jacoby und Elsa Gindler
  • Bewegungs- und Lernmethode nach Moshé Feldenkrais®
  • Beziehungsgestaltung - Systemisch integrativ nach Hans Jellouscheck
  • Kommunikationsgestaltung – Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
  • Natürliches Lernen nach Maria Montessori, Emmi Pickler und Elfriede Hengstenberg
Dozentin

Silvia Hoffmann

Entfaltungspädagogin, Physiotherapeutin, Feldenkrais-Lehrerin, Musikpädagogin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Paartherapeutin

Termine & Kosten

Termine

Workshop
Fr, 20.03.2020 | 14.00 - 19.00 Uhr
Sa, 21.03.2020 | 10.00 - 16.00 Uhr

Kosten

250 € Berufstätige
175 € Studierende (mit Studierendenbescheinigung)

Die Teilnehmendenzahl ist auf 14 Personen beschränkt.

Bei Anmeldung von zwei Personen erhalten Sie jeweils 10% Nachlass auf beide Anmeldungen.
Bitte geben Sie hierfür im Formular unter "Ihre Mitteilung" den Namen an.

 

Veranstaltungsort & Kontakt

Veranstaltungsort 

Kontakt - bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an andrea.munding@akademie.wi-ph.de

 

Teilnahmebescheinigung

Eine Teilnahmebescheinigung wird ausgestellt.

Anmeldung

Online-Anmeldung

Bitte füllen Sie die markierten Felder aus. Nach Absenden des Formulars wird automatisch eine Kopie Ihrer Anmeldung an Ihr Postfach versandt. Wir werden nach Eingang Ihrer Anmeldung mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Studierende fügen bitte im Feld Immatrikulationsbescheinigung eine aktuelle Studienbescheinigung ein.













Unter diesem Link finden Sie die Seite mit den Teilnahmebedingungen. Sie können die Teilnahmebedingungen dort ausdrucken oder als PDF herunterladen.

AGB*

Verbindliche Anmeldung*

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.